Nov 15
Facebook-Chef Zuckerberg: E-Mail veraltet?

Zur Großansicht
REUTERS

Facebook-Chef Zuckerberg: E-Mail veraltet?

Macht Facebook bald den Rest des Netzes überflüssig? Mark Zuckerberg startet einen Universal-Kommunikationsdienst, der nicht einfach ein weiterer E-Mail-Service ist, sondern alle Informationskanäle verschmilzt – elektronische Post, SMS, Instant Messaging. Ziel: Google angreifen, Nutzerdaten abgreifen.

Hamburg – Marc Zuckerberg wählt seine Worte genau, als er an diesem Montagabend Facebooks jüngste Erfindung vorstellt. “Das hier ist kein E-Mail-Killer”, sagt er. Aber die E-Mail soll in ihr aufgehen. Genau wie SMS, Instant Messaging und andere Kommunikationsdienste. Zumindest langfristig, sagt Zuckerberg.

weiter auf spiegel-online

Weitersagen:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • PDF
  • Twitter

written by cvh \\ tags: , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.